Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: English

Lagenwein, Bio

Ried Langenloiser Spiegel

Grüner Veltliner

2020

Unser Grüner Veltliner Spiegel 2020 präsentiert sich gold-gelb mit schönen Schlieren im Glas. Die Nase verhalten, würzig mit einem Hauch von Holz. Am Gaumen recht frisch, dicht aber nicht zu opulent – 2020 eben. Ein kühles Jahr, mit Regen zur rechten Zeit. Super Potenzial!

  • Alkohol
  • 13,5 % vol
  • Restzucker
  • trocken (1,0 g/l)
  • Inhalt
  • 0,75 L
  • Verschluss
  • Naturkork

Details

HerkunftLangenloiser Spiegel, Kamptal DAC
Bodenbeschaffenheittiefgründiger, sandig-durchzogener Löss
RebsorteGrüner Veltliner
Weinlese15. Oktober 2020
Ausbau500 Liter Fässer
Abfüllung18. November 2021, unfiltriert
Dekantierzeit2-5 h Dekantierzeit
Trinktemperatur12 °C Trinktemperatur
Speisenempfehlungdunkel gebratenes Gemüse,
kräftiger Fisch, Ente, Leber

Vinifikation

Die Trauben wurden vollreif, ohne Botrytis oder Schrumpfbeeren selektiv von Hand in der Ried Langenloiser Spiegel gelesen. Nach einigen Stunden Maische-Standzeit lief der Saft nach der Presse durch Schwerkraft in 600-Liter-Fässer aus österreichischer Eiche, wo er bei Kellertemperaturen natürlich gärte. Im Spätsommer des Folgejahres wurde der fertige Wein von der Vollhefe genommen, im Stahltank gelagert und im November 2021 unfiltriert abgefüllt.

Die Lage: Ried Langenloiser Spiegel

Im Süden von Langenlois in Richtung Gobelsburg liegt die Ried Spiegel. Der Boden setzt sich aus verschiedenen Schichten von Löss zusammen, die aus mehreren Klimaphasen stammen. Ein hoher Kalkanteil und ausgewogene Mineralzusammensetzung durchziehen den tiefgründigen, teilweise sandiger durchzogenen Löss. Die Weingärten am Spiegel gehören zu den ältesten Beständen des Weinguts mit 40 bis 50 Jahre alte Reben.

Der Jahrgang 2020

Nach einem trockenen Winter, mit zeitlich normalem Austrieb, hielt die Trockenheit bis in den Mai an. Dann folgte der ersehnte Regen. Die feuchte Witterung blieb bestehen und so wurde es zu einem kühlen und von Niederschlägen geprägten Jahrgang 2020. Das bedeutet elegante Weine mit weniger Alkohol – ein typischer Kamptaler!

Neues aus dem Weingut

Brot und Wein in Wien

Am 14. April 2022 gab es unseren Wein im Theater Arche in Wien zu verkosten. Die Einnahmen haben wir an Nachbar in Not für die Ukraine gespendet.