Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: English

Lagenwein, Bio

Ried Langenloiser Hasel

Riesling

2019

Helles Goldgelb, silberfarbene Reflexe. Zart kräuterwürzig-tabakig unterlegte gelbe Tropenfrucht, reife Papaya, Mandarinenzesten, einladendes Bukett. Saftig, fruchtige Süße, etwas Honig und Anis, stoffige Textur, reifes gelbes Kernobst im Abgang, feiner Säurebogen, bleibt haften, zugänglich, mit Entwicklungspotenzial ausgestattet.

Verkostet von Peter Moser

  • Alkohol
  • 13,5 % vol
  • Restzucker
  • trocken (2,0 g/l)
  • Inhalt
  • 0,75 L
  • Verschluss
  • Naturkork

Details

HerkunftLangenloiser Hasel, Kamptal DAC
Bodenbeschaffenheit:tonhaltiger Löss
RebsorteRiesling
Weinlese08. Oktober 2019
Ausbau50 % in gebrauchte
500 Liter Fässer
Abfüllung25. Juli 2020
Dekantierzeit2-5 h Dekantierzeit
Trinktemperatur12 °C Trinktemperatur
SpeisenempfehlungCeviche von weißem Fisch,
gedünstetes Gemüse

Vinifikation

Die kleinen konzentrierten Trauben aus dem älteren Teil des Weingartens im Langenloiser Hasel wurden von Hand gelesen und nach einer Standzeit von 12 Stunden schonend gepresst. Nach dem Absetzen über Nacht ging es in die natürliche Gärung im Stahltank, wo der Wein bis ins Frühjahr auf der Feinhefe verblieb. Nach einer Filtration erfolgte die Abfüllung im Spätsommer 2020.

Die Lage: Ried Langenloiser Hasel

Zwischen den Lagen Dechant und Seeberg erstreckt sich das leicht süd-östlich terrassierte Hasel im Nord-Osten von Langenlois. Der Boden ist ein kalkiger Lehm, stellenweise durchzogen von Gesteinsbruchstücken. Unsere ältesten Riesling-Reben gedeihen hier mit einem Alter von etwa 50 Jahren.

Der Jahrgang 2019

Nach einem warmen und sehr niederschlagsarmen Winter 2019 folgte ein wechselhafter Frühling: ein sehr warmer April, ein recht kühler Mai mit überdurchschnittlichem Niederschlag. Dieser war allerdings bitter notwendig für den darauf folgenden, sehr trockenen und heißen Sommer. Ab Ende August brachten kühlere Nächte eine positive Auswirkung auf Aromaausprägung und Säure und es konnten gesunde, ausgereifte Trauben höchster Güte geerntet werden. Ein weiterer 9er-Jahrgang zum Erinnern!

Neues aus dem Weingut

Brot und Wein in Wien

Am 14. April 2022 gab es unseren Wein im Theater Arche in Wien zu verkosten. Die Einnahmen haben wir an Nachbar in Not für die Ukraine gespendet.