Rotwein, Bio

Rotburger

2020

Dunkles Rubinrot im Glas mit dicken Schlieren. In der Nase dunkel. Röstaromen, gepaart mit Duft nach reifen Zwetschken und Sauerkirsche. Am Gaumen gehaltvoll, mit noch jungem Tannin. Der Wein darf noch reifen.

  • Alkohol
  • 13,5 % vol
  • Restzucker
  • trocken (1,9 g/l)
  • Inhalt
  • 0,50 L oder
    Magnum (1,5 L)
  • Verschluss
  • Kork

Details

HerkunftÄltere Weingärten um
Langenlois
BodenbeschaffenheitLöss, Urgestein
RebsorteBlauer Zweigelt
Weinlese30. September 2020
Ausbau500er und
225er Fässer
Abfüllung18. November 2021
Dekantierzeit2-4 h Dekantierzeit
Trinktemperatur18 °C Trinktemperatur
SpeisenempfehlungRindsragout,
Festtagsbraten

Vinifikation

Rotburger als Synonym für Zweigelt steht in unserer Betriebsphiliosophie für die höchste Ausbaustufe der Sorte Zweigelt. Vollreif geerntete Trauben, vergoren, schonend gepresst und knappe 1,5 Jahre im Barrique machen diesen edlen Tropfen einzigartig. Diese hohe Wertigkeit repräsentiert auch nicht zuletzt die 0,5 Liter Flasche in der wir ihn von Beginn an angeboten haben und findet auch bei unseren Kunden seine Bestätigung. Gereifte Jahrgänge sind auch in der Magnum erhältlich.

Der Jahrgang 2020

Nach einem trockenen Winter, mit zeitlich normalem Austrieb, hielt die Trockenheit bis in den Mai an. Dann folgte der ersehnte Regen. Die feuchte Witterung blieb bestehen und so wurde es zu einem kühlen und von Niederschlägen geprägten Jahrgang 2020. Das bedeutet elegante Weine mit weniger Alkohol – ein typischer Kamptaler!

Neues aus dem Weingut

Brot und Wein in Wien

Am 14. April 2022 gab es unseren Wein im Theater Arche in Wien zu verkosten. Die Einnahmen haben wir an Nachbar in Not für die Ukraine gespendet.